Taste my Burger

Augustenstrasse 16, 80333 München

Yelp Foursquare

Kleckern erwünscht

Unser erstes Blog’n’Burger für 2016 steht an. Wir haben wieder fleißig in München gesucht und sind dabei auf das “Taste my Burger” gestossen.

Der kleiner Burger-Laden im Herzen der Maxvorstadt lädt mit seiner halboffenen Küche dazu ein, dem Koch über die Schulter zu schauen. Vom Inhaber Shahram Iran Nejad wurde das komplette Interieur zusammen gebaut und spiegelt sein Wesen und seine Vorlieben wieder. Besonderes Highlight ist dabei James Dean, welcher im Großformat von der Wand auf die Besucher herabblickt.

Auch die Burger entstanden nach seinem Gusto. Auf der “Futterkarte” findet man Kreationen wie der Terminator oder Speedy Gonzales. Für unsere Vegetarier gibt es V’leisch, einen Gemüse-Burger. Besonders interessant für unsere kräftigeren Esser: Ab 17 Uhr gibt es den VIB – Very Important Burger – ein Burger in Monstergröße. Von 300 bis 500 Gramm ist alles möglich, aber Vorsicht, der Preis hat es in sich.

Aber auch für Preisbewußte ist etwas dabei. Am Mittwoch gibt es den Evergreen statt für 8,50€ zum Special-Preis von 5,50€.

Ihr seid schon wieder auf den Geschmack gekommen? Dann schnell über Twitter anmelden.

Für die Anmeldung folgt @blognburgermuc und achtet dort auf die Vergabe der Plätze. Sagt uns dann auch dort Bescheid, ob ihr kommen wollt. Wir freuen uns auf die achte Runde und auf bekannte und neue BurgerfreundInnen!
Nicht vergessen: Benutzt bitte in euren Tweets und auch bei Instagram, Facebook, Pinterest etc. den Hashtag #bnbmuc12, damit wir hier die Fotos und Tweets zur Verfügung stellen können.

Blognburger München

Instagram Feed zu ##bnbmuc12

loading...