Hard Rock Café München

Platzl 1, 80331 München

Yelp Foursquare

Ein Revival

Den eingefleischten (hihi) Blog’n’Burger-Fans wird auffallen, dass wir diesmal nicht eine neue Location ausgewählt, sondern auf eine altbewährte zurück gegegriffen haben. Nun, was sollen wir sagen? Beim 10. Blog’n’Burger in München wollten wir Gutes wiederholen und entschieden uns auch gleich für den damaligen Startpunkt unserer kulinarischen Burger-Reise: dem Hard Rock Café.

Das zweite Hard Rock Café in Deutschland wurde Ende Februar 2002 am Münchner Platzl eröffnet, im März 2011 rundumerneuert und von uns im Mai 2014 gestestet und für mehr als nur gut empfunden. Klassische hausgemachte amerikanische Gerichte gibt es mitten in Bayern zu probieren und auch für Vegetarier ist immer etwas dabei.

Natürlich liegt auch bei unserem kommenden Treffen das Augenmerk auf Burger. Die 227g Burger werden aus einer Hard Rock-eigenen Mischung von Premium Rindfleisch hergestellt. Das Fleisch wird medium-well gegrillt (sofern nicht anders gewünscht) und auf einem getoasteten Brioche-Brötchen mit gewürzten Pommes Frites und einer Spezialsauce serviert. Speziell für uns wird es wieder ein Menü geben.

Es geht los mit einem kleinen Welcome Drink.

Danach könnt Ihr aus den Legendary Burgern wählen (inklusive Veggie Leggie Burger für die Vegetarier).
Wir empfehlen besonders den Oktoberfest-Schnitzelburger, denn es gibt diesen nur von Oktober bis Dezember.
Zwei Scheiben knusprig ausgebackenes Schweineschnitzel auf frischem Rucola und grobkörnigen Senf, verfeinert mit einer leckeren Käse-Sauce mit leichter Biernote, darauf geräucherten Speck und pikantes Sauerkraut serviert in einem typischen Laugenbrötchen.

Am besten passen dazu die speziellen Pommes Frites “mit dem gewissen Etwas”:

  • Chilli Pommes mit Chipotle Garlic Ketchup
  • Parmesan Romano Pommes mit Aioli Sauce
  • Kräuter & Knoblauch Pommes mit Chimichurri Mayonnaise

Was Süßes zum Abschluss darf natürlich nicht fehlen.

Im Aktionspreis von € 15 sind Welcome Drink, Burgerauswahl, Dessert sowie unlimited Softdrinks bereits inklusive. Zusätzliche alkoholische Getränke müssten bitte separat bezahlt werden.

Für die Anmeldung folgt @blognburgermuc und achtet dort auf die Vergabe der Plätze. Sagt uns dann auch dort Bescheid, ob ihr kommen wollt. Wir freuen uns auf die zehnte Runde und auf bekannte und neue BurgerfreundInnen!
Nicht vergessen: Benutzt bitte in euren Tweets und auch bei Instagram, Facebook, Pinterest etc. den Hashtag #bnbmuc10, damit wir hier die Fotos und Tweets zur Verfügung stellen können.

hard-rock-cafe-236022_1280

Instagram Feed zu #bnbmuc10

loading...